Kontakt| Neues| Sitemap| Fischerseiten| Follow on Facebook
 
Gehe zu: Home » Fischen in Krnten »

Perlenkopfnymphen

Bindeanleitung: Friedrich TOMASIN, Fotos: Richard LADINIG

Materialliste:

Haken: Nymphenhaken Gre 10-16
Kopfperle: gold, kupfer, silber oder schwarz
in 2,8, 3,5 bzw. 4 mm Durchm.
Faden: zweifadig, Krperfarbe angepasst
Rippung: Kupferdraht, Silber- oder Goldtinsel
Hechel: Brzelfederfibern in beliebiger Farbe
Schwanz: Hennen- oder Hahnenfederfibern, Kaninchengrannen, Eichhrnchen-schwanz oder Fasanenstofederfibern.

Bindevorgang:

1) Varianten der Perlenkopfnymphen
2) Kopfperle mit der kleinen Bohrung zum Hakenhr aufschieben. Beschwerung mit Bleidraht nach Bedarf. Grundwicklung bis zum Hakenbogen, Schwanzfibern und Rippungsmaterial einbinden.
3) Dubbingmaterial zu einem dnnen Strang formen und in die Materialklemme aufnehmen.
4) Dubbingmaterial in den gespaltenen Faden einlegen, Klemme entfernen und Bindefaden straffziehen.
5) Den Nymphenkrper gestalten. Den Kupferdraht oder Tinsel in gleichen engen Abstnden bis hinter die Kopfperle fhren und abbinden.

6) Hechel, wie unter Bindeanleitung fr die Eintagsfliege beschrieben, vorbereiten, hinter der Kopfperle anlegen und mit dem Kopfknoten abschlieen.

Visits Today: 215 | Total Visits: 2156118 | Page Hits: 5414 | Visited Pages: 1 | Total Page Hits: 2182416 | HTML5 | CSS | CMSdol